Thomas boosted

Habt ihr oder "Recherche Starter" zum Thema und andere in und /Wissenschaftlichkeit?

Stecke da grade in einer kleinen persönlichen Krise.

Thomas boosted

Ich mag Menschen, die sich Gedanken machen.

Sind die populärsten tröts bekannt? (meiste favs & boosts)

Meine Meinung zu :

erklärt, erleuchtet und sortiert

Thema
Habt ihr interessante Erfahrungen, Texte oder einfach einen super Text dazu?

Thomas boosted

Hey #fediverse, bin relativ #neuhier und frage mich, ob hier bei #mastodon noch #Soziologinnen u. #Soziologen rumtröten, denen zu folgen ihr empfehlen würdet.

Meine Suche unter # wie #Soziologie ist wohl ausgeschöpft.

#sozialwissenschaften #sociology #sowi #neuhierfragen

Thomas boosted

Dann gleich mal die nächste Frage in die Runde, welche Peertube Instanz würdet ihr empfehlen?

Ich würde selbst Videos online stellen, weniger konsumieren und die Möglichkeit für Live Streams wäre ganz nett.

Thomas boosted

Recherchiere gerade zu organisationalem Stress und merke mal mal wieder, wie individualistisch die BWL denkt. Es geht immer nur um den Stress der Mitarbeitenden, nicht um den der gesamten Organisation... Hat jemand vielleicht ein/zwei entsprechende Quellen?

Thomas boosted

Das perfide an der Logik des Krieges ist, dass "er" emotional und existentiell stets zum Äußersten und Schrecklichsten greift, "er" unsere Wirklichkeit in Freund<->Feind strukturiert und somit stets den Anschein erweckt, als können wir ihm ausschließlich nur mit Gewalt begegnen.

Krieg ist somit zu jeder Zeit "hochansteckend", er bezieht seine Energie und Dynamik aus den maximalen Kränkungen und Traumata. Er durchbricht mit schierer und unvorstellbarer Gewalt unsere zivilisatorischen Mauern.

Grundsätzlich kann man und super mit vergleichen. = dezentral, etc. ...

beantwortet im Text Warum besser ist als . Ersetzt einfach mit .

(Aus dem Abschnitt "Erster Zusatz")

Thomas boosted
Thomas boosted
Show older
IfWO Mastodon

Raum für Irritationen