@sozialwelten Die Verbände hyperventilieren, ob der eigene Existenz und teils der vertretenen Branche. Richtige Lösungen gibt es erst mit dem richtigen Lösungsrahmen.
johannesheinrichs.de/media/155
johannesheinrichs.de/media/155

Follow

@wehuel Ist die Bewertung der Wahl der richtigen Lösungsrahmen eine Glaubensfrage?

@sozialwelten Wo steht etwas von Glauben? „Probleme kann man niemals in dem System lösen, dass sie entstehen ließ. “ Leicht abgewandelter Einstein... Welche Alternativen bieten sich an?

@wehuel Die von und ist so eine Art sich selbst erfüllende . Kannst Du Dir vorstellen, wie der , den andere erfordern, erarbeitet werden kann, ohne dass er einem rechtmäßig zugeteilt wird?

@sozialwelten ICH kann mir das sehr wohl vorstellen. Im Rahmen von Komplexität reden wir ja von Emergenzen, die es gilt zu finden in einem Chaos bei vollständiger Unsicherheit. Ein bisschen ist es wie das Pusten von Geschichten in ein Mobile, um dann zu beobachten, was passiert. Wieviele Menschen kennst du, die sich solche Metaphern vorstellen können?

@sozialwelten / ist keine Unterscheidung nach meinem Verständnis. Sebst von Akademikern wird häufig auch Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung grausam durcheinander gewürfelt. Die hyperventilierenden sind da sehr erfolgreich mit ihren Nebelkerzen unterwegs.

@wehuel Dann würde ich vorschlagen, dass Du versuchst ein wenig an Deinem Verständnis zu arbeiten? Wie wäre es dafür mit der Unterscheidung von Wirtschaft und Politik? Wie wäre es mit dem Umstand, dass wenn marktwirtschaftliche "Logik" nicht zu einem erstrebenswerten Ergebnis führt, die Veränderung politischer Rahmenbedingungen gefordert wird? Verstehst Du, um welchen blinden Fleck es bei dieser Unterscheidung gehen könnte?

@sozialwelten Die Unterscheidung oder besser sogar Trennung von Wirtschaft, Politik, Kultur und Grundwerte ist eine der Kernbotschaften von ! Marktwirtschaftliche "Logik" führt zu optimalen Ergebnissen, wenn sie ausschließlich im Rahmen von Wirtschaft angewendet wird. Insofern holpert mein Verständnis, wo die Einwände zu finden sind...

Sign in to participate in the conversation
IfWO Mastodon

Raum für Irritationen