Follow

Sind wir so sehr damit beschäftigt herauszufinden, was wir meinen, dass wir gar nicht erst dazu kommen herauszufinden, was wir meinen könnten?

@sozialwelten Eine gute Frage. Gerne drüber reden, live oder anders. Ich frag mich das noch offener. Was sind die „Gatter“ in denen wir uns im Denken „frei“ bewegen? Das darauf bezogen, dass wir immer (!) sozial sind und die Prämisse „Ich“ immer verkürzt.

Sign in to participate in the conversation
IfWO Mastodon

Raum für Irritationen